Skip to main content

urbandesire _'s Library tagged jetzt.de   View Popular, Search in Google

22 Feb 12

Als vor 3 Jahren Präsident Obama die Inaugurationsrede hielt, schaute ich mir am gleichen Tag die Ansprache von George Bush Sr. an. Von 1989. Er erzählte das gleiche wie Obama: Frieden, Chancen, Wachstum, Zusammenhalt. Was soll auch anderes gesagt werden? Bestimmte Aspekte unseres Zusammenlebens werden sowieso nie zufriedenstellend gelöst.

in list: 01_urbandesire

04 Jul 11

„Eine Studie beweist, dass Bachelor-Studenten weniger Stunden in ihr Studium investieren als zuvor gedacht. Täuscht der Eindruck?“

in list: 01_urbandesire

19 Apr 11

In der Bundestagsdebatte über die Zulassung von Gentests an Embryonen üben sich die Abgeordneten in leisen Tönen - frei von Fraktionszwang...

Wenn man überlegt, dass die ALLE davon gar keine Ahnung haben können und die Grenzen des Erlaubten ohne Raster, ohne Struktur ohne ethisch mögliches Längenmaß gesetzt werden ... und wahlweise auch wieder verschoben werden können, ist das schon beängstigend.

in list: 01_urbandesire

19 Apr 11

Schmerzfrei blickt Anne Fromm ins Internet und sucht bundesweit die besten Online-Streaming-Radiosender heraus. Verflucht gut.

in list: 01_urbandesire

19 Mar 11

„Als die österreichische Kronen Zeitung neulich über einen 'schrecklichen Mord' im zweiten Wiener Gemeindebezirk berichtete, konnte man sich des Eindrucks nicht erwehren, die Wirklichkeit habe hier zur Abwechslung mal die Literatur imitiert statt umgekehrt. Denn der 27-jährige Mohammed M., so war da zu lesen, hatte seine drei Jahre jüngere Freundin Lyudmyla E. mit einem schweren Glasaschenbecher erschlagen.“

Der Aschenbecher als Tatwaffe.

in list: 01_urbandesire

19 Feb 11

Unser Autor stellt sich diese Frage, nach dem er seit vier Jahren an einer Arbeit über Bewusstseinsphilosophie arbeitet.

in list: 01_urbandesire

19 Feb 11

Der akademische Söldner Thomas Nemet (40) ist Geschäftsführer der Acad Write International AG, die über die Seite www.acad-write.com wissenschaftliche Arbeiten gegen Bezahlung vertreibt. Er beschäftigt rund 400 freie Ghostwriter, die Texte bis hin zum Umfang von Dissertationen verfassen. Eine Grauzone: Nemet macht sich nicht strafbar. Für Kunden aber, die eine solche Arbeit unter ihrem eigenen Namen an der Uni abgeben, kann das eine Freiheitsstrafe von bis zu fünf Jahren wegen Betrugs nach sich ziehen.

in list: 01_urbandesire

1 - 8 of 8
20 items/page

Diigo is about better ways to research, share and collaborate on information. Learn more »

Join Diigo