Skip to main content

Thomas Mrazek

Thomas Mrazek's Public Library

16 Apr 14

Der Suchmaschinen-Hersteller geht weiter auf Shopping-Tour. Kaum ein Konzern akquiriert so gezielt Unternehmen, um am Ende vor allem eines zu ergattern: unsere Daten. Wozu Google die braucht.

16 Apr 14

Die häufigste Frage von Praktikanten ist, ob man heutzutage überhaupt noch an eine Festanstellung als Redakteur kommt. Ich sage dann immer, dass es bei der taz zumindest eine Chance gibt: Wir haben eine hohe Fluktuation, hier kommen viele Journalisten zu Beginn ihres Berufslebens hin und ziehen später weiter. Das heißt: Jedes Jahr werden hier wieder ein paar feste Stellen in der Redaktion frei.

16 Apr 14

40 Cent mehr pro Ausgabe: Der Insolvenzverwalter der "Münchner Abendzeitung" will das Boulevardblatt laut einem Medienbericht mit einer Preiserhöhung retten.

16 Apr 14

Deutsche Medien werden seit Dienstag via Facebook mit Protestmails überflutet. Auslöser war offenbar ein Aufruf von einer deutschen "Anonymous"-Facebookseite. Ob es sich tatsächlich um das Kollektiv "Anonymous" handelt, das u.a. für ein freies Internet eintritt, ist unklar.

16 Apr 14

Angst ist für Journalisten kein guter Begleiter. Christian Esser studiert Journalismus in Köln, sagt aber: „Ich habe Angst, mich selbst später nicht mit meinem Beruf ernähren zu können.“ Ein aufwühlender Beitrag in Zeiten des Streits um einen Manteltarifvertrag bei Tageszeitungen, der auch Verleger zum Nachdenken anregen sollte.

16 Apr 14

Achim Fehrenbach beleuchtet den Einfluss verschiedener Stiftungen auf die amerikanische Medienlandschaft.

16 Apr 14

Besser als Boulevard? Insolvenzverwalter Axel Bierbach will die "Abendzeitung" mit niedrigeren Druckkosten und einem deutlich höheren Verkaufspreis retten. Doch das ändert nichts daran, dass wohl weitere Mitarbeiter ihren Arbeitsplatz verlieren.

15 Apr 14

Ringier ist neu Besitzerin der Westschweizer Tageszeitung «Le Temps». Für CEO Marc Walder ist der Kauf eine «Herzenssache».

15 Apr 14

Die Macher des “t3n”-Magazins nehmen eine neue Zielgruppe in den Blick: Mit “Neustart” wollen sie jetzt auch den Mainstream mit Infos aus der digitalen Welt versorgen. Ein Großprojekt mit kleiner Mannschaft, wie Redaktionsleiter Luca Caracciolo verriet.

15 Apr 14

Die Westdeutsche Zeitung hat angekündigt, ihre Redaktion halbieren zu wollen. Eine Sparmaßnahme, die typisch ist für den kriselnden Zeitungsmarkt, sagt Horst Röper vom Dortmunder Formattinstitut. Verlage würden immer findiger bei der Suche nach neuen Finanzquellen, wie auch eine Aktion des Handelsblattes zeigte.

15 Apr 14

Seitdem Nicolas Maduro in Venezuela nach dem Tod von Hugo Chavez die Regierung führt, haben es die Medien schwer. Zeitungen bekommen kein Papier und können somit nicht in Druck gehen. Andere Medienhäuser werden von Verbündeten der Regierung aufgekauft.

15 Apr 14

What are the biggest legal issues affecting online news organizations, large and small? One group that has a unique perspective on that question is Harvard’s Digital Media Law Project, which for more than four years has run the Online Media Legal Network, which provides pro bono or low-cost legal services to digital publishers.
[via Turi2]

15 Apr 14

Marion Stokes hinterließ ein riesiges Videoarchiv: 35 Jahre lang hatte sie US-Nachrichtensendungen mitgeschnitten, auf 40.000 Kassetten. Das Internet Archive hat nun die ersten Videos digitalisiert und ins Netz gestellt.

15 Apr 14

Einen Artikel lesen, aber nicht gleich die ganze Zeitschrift kaufen müssen: Das will ein holländischer Student mit seiner Plattform "Blendle" ermöglichen. Nutzer sollen dort einzelne Artikel aus Zeitungen und Zeitschriften kaufen können. Auch deutsche Verlage zeigen schon Interesse.

15 Apr 14

In most hand-wringing debates about the future of newspapers, high-quality journalism is seen as doomed by the Internet. The author—V.F.’s newest columnist—begs to disagree.
[via jonet.org]

15 Apr 14

So nicht, sagten sich deutsche Zeitungsjournalisten. Wegen Betriebsschliessungen hatten sie ihre Stelle verloren. Sie gründeten selber ein Blatt. Mit Erfolg.

15 Apr 14

Es gehört Haltung dazu, etwas so Spektakuläres zu veröffentlichen. Kann man da vom Leser nicht wenigstens die Bereitschaft zur Reflexion erwarten?

15 Apr 14

In den vergangenen Wochen ließ der mögliche Wechsel von Stefan Plöchinger in die Chefredaktion der SZ eine alte Diskussion wieder aufleben: Print- vs. Online-Journalismus. Ein guter Anlass um euch mal vorzustellen, wie wir bei t3n arbeiten und wie wir versuchen, das Miteinander von Print und Online positiv zu gestalten.

15 Apr 14

Ende dieser Woche könnte das Warten endlich ein Ende haben: Dann soll nämlich die "Tagesschau" aus ihrem neuen Studio senden - fast eineinhalb Jahre später als geplant. Noch will man beim zuständigen NDR nichts bestätigen.

1 - 20 of 36211 Next › Last »
20 items/page

Highlighter, Sticky notes, Tagging, Groups and Network: integrated suite dramatically boosting research productivity. Learn more »

Join Diigo